Newborn ... unsere kleinsten Nordlichter


newborn beachtenswert fotografie baby Studio Nordfriesland husum wittbek Susanne Dommers

"NEWBORN" Fotos erstelle ich mit verschiedenen, teils außergewöhnlichen Accessoires, wie z.B. einem antiken Puppenwagen, einem antiken Waschtrog aus Holz oder Körben aus Bananenblättern, Zweigen und Holz. Vor wechselnden Hintergründen, den sogenannten Backdrops,  nehme ich Ihr Kind in verschiedenen Szenen auf.

 

Ihr Baby - zuckersüß, winzig und der absolute Star der frisch gebackenen und stolzen Eltern. Ein Neugeborenes zu fotografieren braucht eine einfühlsame Hand und viel Geduld. Sie sind während des Shootings immer ganz nah am Geschehen und Ihr Baby wird diese Nähe fühlen. Gerne fotografiere ich Sie auch mit Ihrem Baby zusammen, lassen Sie mich bereits bei der Terminvereinbarung wissen, ob Sie dies wünschen.

 

Sie sollten das Shooting gern bereits VOR Ihrem errechneten Geburtstermin vereinbaren, optimal wäre ein Shooting zwischen dem 7. und 20. Lebenstag. Den Zeitpunkt können Sie selbstverständlich selbst bestimmen. Wunderbar wäre es, wenn ihr Baby das Shooting "verschläft" und dies geschieht in den ersten Lebenstagen am ehesten. Sie bekommen genügend Zeit zum Stillen, Wickeln und auch zum Kuscheln, planen Sie reichlich Zeit ein.

 

Weitere offene Fragen beantworte ich Ihnen gerne bei der Terminvereinbarung. 

Newbornshooting, babyfotografie, beachtenswert fotografie, Newborn, Babyfotograf, Babyfotografin, Nordfriesland Fotograf

Ich halte in meinem Studio eine Auswahl an Kleidungsstücken für Sie bereit. Ihr Baby kann z.B. Haarbänder tragen oder niedliche Mützchen. Normalerweise wickele ich Ihr Kind in Tücher ein, sodass Sie auf den Bildern keine Windel und viel Haut sehen können und die niedlichen Füsschen zu sehen sind.